Web-Select.com
      Über uns   |   News & Presse   |   Kontakt   |   AGB  
Pressetexte

Realisierung kundenspezifischer Lösungen

Baden/Wien, Februar 2006 - Seit kurzer Zeit stellt Software Trading, neben der Möglichkeit seine Software Web-Select als Werkzeug zu nutzen, auch Lösungsvorlagen für spezielle Anforderungen zur Extraktion von Informationen aus dem Web zur Verfügung. Der Vorteil dieser Vorlagen liegt darin, dass sich der Kunde nicht mit dem Handling des Tools auseinandersetzen muss.

Bis dato wurden zwei Lösungsvorlagen realisiert, die branchenunabhängig eingesetzt werden können. Eine dient der Markt- und Mitbewerbsbeobachtung, die andere der automatisierten Recherche von marktrelevanten Themen über Suchmaschinen.

„Sie recherchieren regelmäßig Markt- und Mitbewerbsinformationen im Web, Veränderungen auf der Web-Site Ihres Mitbewerbs wie z.B. News, Events, Presse, Produkte oder Preise? Dann sind Sie bei uns richtig!“ - so Herbert Fuchs, Leiter der Entwicklung.

Die bestehenden Vorlagen werden auf die Anforderungen der jeweiligen Kunden adaptiert, d.h. jeder Kunde kann bis zu 10 Web-Quellen nennen, die beobachtet werden sollen. Der Kunde erhält eine fixfertige Lösung, die er entweder auf seinem eigenen Rechner installiert oder aber über einen Online-Zugang auf dem Server von Software Trading nutzt. In beiden Fällen werden die gewünschten Informationen auf Knopfdruck aktuell aus dem Web gefiltert und prompt und zuverlässig geliefert.

„Folgende weitere Aufgabe stellen Sie sich vor“ – erläutert Herbert Fuchs. „Sie recherchieren für Ihr Haus regelmäßig wichtige Themen über Suchmaschinen. Als Ergebnis erhalten Sie eine große Menge an Treffern. Da Sie diese in periodischen Abständen durchführen, sind Sie nur an der Veränderung dieser Ausgabe, d.h. an den neu hinzugekommenen Treffern interessiert. Die manuelle Analyse der jeweiligen Ausgabe auf neue Treffer ist aber sehr zeitaufwendig. Dafür können Sie unsere Lösung nutzen!“

Der Kunde nennt die Suchmaschine und die jeweiligen Suchbegriffe. Die bestehende Lösungsvorlage wird darauf hin entsprechend adaptiert. Die fertige Lösung liefert auf Knopfdruck die Differenzmenge zur jeweils letzten Trefferausgabe (bei der ersten Durchführung werden alle Treffer extrahiert, danach nur mehr die Differenz).

Darüber hinaus realisiert Software Trading auch andere Anforderungen, in denen es darum geht, Informationen bzw. Daten zielgerichtet aus dem World Wide Web zu extrahieren, beispielsweise aktuelle Preise und Lieferbedingungen aus Lieferanten-Webseiten, Angebote aus Preisvergleich- oder Versteigerungsplattformen, Zinsen oder Kurse aus Finanzportalen, etc.

Weitere Informationen finden Sie hier

Software Trading mit Sitz in Baden/Wien, Österreich, ist Teil einer international tätigen Firmengruppe im Bereich Informationstechnologie. Seit mehr als 15 Jahren beschäftigt sich die Unternehmensgruppe mit der Entwicklung von Standard Software. Die Software Trading Vertriebs-GmbH ist für das Marketing und den Vertrieb der in der Firmengruppe entwickelten Software Produkte verantwortlich.

zurück



Seitenanfang