Web-Select.com
      Über uns   |   News & Presse   |   Kontakt   |   AGB  
WebWatch.CRM

WebWatch.CRM
Integration relevanter Internet- und Social-Media-Informationen in CRM-Systeme

Fundiertes Wissen über die eigenen Kunden ist Voraussetzung, um langfristig am Markt reüssieren zu können. Mit dem Boom der sozialen Netzwerke gewinnt das Managen von Kundenbeziehungen an zusätzlicher Relevanz, da man den geänderten Bedingungen der One-to-One-Kommunikation gerecht werden muss.

Laufendes Kunden-Monitoring sollte daher in Zeiten von Web 2.0 zur Selbstverständlichkeit werden. Vielen Unternehmen ist die Bedeutung von „Social CRM“ noch nicht bewusst, dabei bietet dieses die Möglichkeit, aktuelles Wissen über den Kunden und seine Meinung zu gewinnen und damit eigene Entwicklungen bzw. Strategien positiv zu beeinflussen.

So kann die laufende Beobachtung von Bewertungen für die eigene Produktentwicklung genutzt werden, um neue Trends frühzeitig zu erkennen oder aktuelle Entwicklungen im Bedarfsfall zu korrigieren. Oft lassen sich Verbesserungspotentiale im Marketing & Vertrieb oder auch im Customer Service erkennen. In jedem Fall sollte man up to date sein, wenn es um negative Äußerungen, Beurteilungen bzw. Bewertungen im Internet geht, um rasch darauf reagieren zu können. Negative „Schlagzeilen“ können sich in den sozialen Netzwerken innerhalb kürzester Zeit weit verbreiten und sich langfristig verheerend auf das Image eines Unternehmens auswirken und damit einen schwer wieder gutzumachenden Schaden anrichten.

Sind Sie up to date? Wissen Sie über Ihre Kunden Bescheid? Wissen Sie, wie diese Ihre Produkte und Services bewerten?

SWT hat für diese Anforderung ein eigenes Outbound-Service entwickelt:
Die Zielsetzung von WebWatch.CRM ist die laufende Extraktion, Transformation und Bereitstellung relevanter Informationen aus Internet- und Social-Network-Quellen im erforderlichen Datenformat zur Integration in CRM-Systeme.

Beispiele möglicher Informationen:

o Beurteilungen, Bewertungen, Meinungen und Kommentare aus Blogs, Communities, Foren, Online-Shops, Portalen und sonstigen Social Networks
o aktuelle Informationen aus der Web-Site des Kunden:
News, Pressemitteilungen, Personalveränderungen, etc.
o kundenrelevante Nachrichten aus Fach-, Finanz- und Wirtschaftsportalen


Vorteile:

o  Automatisierte Überwachung von Internet- und Social- Network-Quellen:
Nach Abstimmung der Recherche- bzw. Monitoring-Prozesse laufen diese automatisiert und gesichert in gewünschter Frequenz und können auf Kundenwunsch jederzeit adaptiert werden.
o  Agieren und Reagieren statt Recherchieren:
Die Mitarbeiter werden via CRM-System (oder Kommunikationssystem) mit relevanten Informationen „versorgt“ und müssen nicht aktiv recherchieren. Sie können sich somit unmittelbar mit der Umsetzung der geforderten Maßnahmen auseinandersetzen.
o  Standardisierte Informationsvermittlung:
Die Daten werden via Interface an das entsprechende CRM-System übergeben. Das gewonnene Wissen kann gezielt einzelnen Personen, einer Gruppe oder allen Mitarbeitern zur Verfügung gestellt werden. In der jeweiligen Einheit sind alle im gleichen Maße informiert und verfügen damit über den selben Wissensstand.
o  Investitionsschutz:
Mit der kundenspezifischen Datentransformation können im Wesentlichen alle eingesetzten CRM-Systeme unterstützt werden, womit sich für den Kunden ein Schutz bereits getätigter Investitionen ergibt. Es ist keine zusätzliche Hardware- oder Software-Anschaffung und durch die Datenintegration in die bereits bekannte Oberfläche auch keine Einschulung erforderlich.

WebWatch.CRM als kundenindividuelles Outbound-Service

WebWatch.CRM wird auf Ihre Internet- und Social-Media-Quellen abgestimmt. Die Kanalisierung der gewonnen Informationen erfolgt durch Datenmapping in das erforderliche Datenformat zur Integration in das vorhandene CRM-System (oder als News-Dienst durch Übermittlung an einen E-Mail- oder mobilen Client).



Seitenanfang